Der DIALOG Nordquartier

Der DIALOG Nordquartier ist die offiziell anerkannte Quartierkommission des Stadtteils V, Breitenrain-Lorraine. Er setzt sich zusammen aus den im Stadtrat vertretenen politischen Parteien sowie Vereinen, Organisationen und Leisten des Stadtteils. Jedes Mitglied ist durch eine/n Delegierte/n (und b.B. eine Stellvertretung) im DIALOG Nordquartier vertreten. Die Quartierkommission ist das politisch legitimierte Ansprechorgan der Stadtverwaltung in Sachen Mitwirkungen und Stellungnahmen. Sobald ein Vorhaben im Breitenrain-Lorraine von der Verwaltung geplant ist, werden Vorstand und Delegierte um deren Sichtweisen, oder gar um Partizipation in Delegationen oder Begleitgruppen gebeten. Wird ein Projekt vom DIALOG bejaht, ist es immer breit abgestützt. 

Die Delegierten treffen sich monatlich zu Vereinsversammlungen, wobei eine Versammlung in der ersten Jahreshälfte als ordentliche Hauptversammlung und eine ausserordentliche Hauptversammlung Ende Jahr stattfinden. 

Mehr

Herzlich willkommen
Bienvenue
Benvenuti
Bainvegni
Welcome

... im Norden von Bern!

Die Schweiz entdecken mit der
Gemeinde-Tageskarte

erhältlich für CHF 51.

Das Quartierzentrum Wylerhuus verkauft die Tageskarten - aktuell 2 Karten je Tag - im Auftrag des DIALOG Nordquartier. 

Neue Präsidentin DIALOG Nordquartier

Verena Näf (GFL) ist neue Präsidentin des DIALOG Nordquartier

Medienmitteilung 26.03.2021

Die Anfangsgeschichte unserer Quartierkommission – Stadtteil V

Der DIALOG Nordquartier,
von Res Hofmann

Kleine Geschichte der Anfänge unserer Quartiermitwirkung von 1981 bis 2001, mit besonderer Berücksichtigung der Jahre 1994 bis 2001.

Welche Projekte verändern unser Quartier?

Mehr unter
Nordquartier, Aktuelles Medien

Guisanplatz 1

Auf dem Zeughaus-Areal entsteht ein Verwaltungszentrum.


Wankdorfcity 3

Die Wankdorfcity 3 ist in Planung.


WIFAG - Mehr als teure Wohnungen

Das WIFAG-Areal wird neu bebaut.


Quartierstadt Wankdorf

Der Ideenwettbewerb für ein neues Stadtquartier startet.


Infos & Angebote


Der Stadtteil V, Breitenrain-Lorraine umfasst die statistischen Bezirke 24 bis 28: Altenberg, Spitalacker, Breitfeld, Breitenrain, Lorraine.

Mit seinen 25'462 Bewohmenden Ende 2018, ist er beinahe eine kleine Stadt. Nicht überraschend also, ist unser Stadtteil ausserordentlich vielschichtig und bietet ein vielfältiges Angebot, in allen Lebensbereichen.  


Entsprechend der Einwohnerzahl verändert sich das Quartier rasch – auch in Bezug auf seine Bedeutung als Arbeits- und Wirtschaftsstandort. 

Mehr

Wirtschaft &
Arbeit

Am Entwicklungsschwerpunkt ESP Wankdorf entsteht ein bedeutender regionaler Wirtschafts-, Sport-, Wohn- und Erlebnisort mit Tausenden von Arbeitsplätzen. Mit einer Fläche von 36 Hektaren ist er der grösste von insgesamt 31 Entwicklungsschwerpunkten im Kanton Bern. 

Sport &
Kultur

Das Wankdorfstadion, die Kunsteisbahn PostFinance-Arena, das Flussbad Lorraine, das Frei- und das Hallenbad Wyler sind nur wenige mögliche Orte im Quartier, an denen Sie Sport praktizieren oder als Zuschauende geniessen können. Für Individualsport oder die Naherholung im Freien bieten sich weiter die Aare, der Rosengarten, die Allmenden und diverse kleinere Parks und Grünflächen an.

Regelmässige Kulturveranstaltungen finden beispielsweise statt im Kulturlokal La Cappella, im Kino ABC oder im Breitsch-Träff. Ebenso verzeichnet der Stadtteil ein wachsendes Angebot an Cafés und Restaurants.

Familie & 
Freizeit

Beliebt bei Familien beherbergt der Stadtteil zahlreiche Spielgruppen, Tagesheime /-schulen und KITAs & Horte bieten Betreuungs- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche an.

Der Abenteuerspielplatz am Schützenweg oder die Wiese der Militärkaserne sind beliebte Treffpunkte für Familien. Ausführliche Informationen zu den Standorten von Schulen und Kindergärten, der Schulleitung sowie Elternrat finden Sie auf der Webseite des Schulkreises.



Gesellschaft &
Politik

Das gesellschaftliche und politische Leben im Stadtteil V ist vielfältig. Zahlreiche Vereine, Organisationen sowie politische Parteien engagieren sich und bieten verschiedenste Angebote und Aktivitäten an. 

Im Stadtrat vertretene politische Parteien,Vereine, Organisationen und Quartierleiste sind als Mitglieder im DIALOG Nordquartier vertreten.

Vorstand

Der DIALOG Nordquartier wird durch einen Vorstand und eine Geschäftsleitung geführt. Die jeweiligen Kompetenzen und Aufgaben sind in den Statuten und im Geschäftsreglement geregelt. 

Haben Sie Anliegen, Anregungen oder Fragen?  Verwenden Sie unser Kontaktformular oder wenden Sie sich direkt an die Geschäftsleitung via info@dialognord.ch.

Presseanfragen richten Sie bitte direkt an den Ressortleiter KommunikationUrs Frieden, frieden@halbzeit.ch.

Verena näf

Präsidentin

GFL

Thomas Ingold

Vizepräsident

Präsident LBN


NaDine Sutter

Geschäftsleitung

URS Jost

Leitung AG Verkehr

EVP

Joëlle Dinichert

Beisitz

Genossenschaft
Alte Feuerwehr Viktoria

Andreas (Res) Hofmann

AG Verkehr und
AG Quartierentwicklung

SP 

Beat Häfeli

Finanzen und
AG Quartierentwicklung

SG Wylergut

Urs frieden

Kommunikation

GB

Quartierkommissionen der anderen Stadtteile

Teilen Sie mit uns Ihre Anliegen, Anregungen und Fragen

Unsere Adresse

DIALOG Nordquartier

Postfach 143, 3000 Bern

E-Mail: info@dialognord.ch