Eine kleine Zusammenfassung

Die Stadt Bern zählte im 2015 insgesamt 140'567 Personen. Davon lebten 25'118 im Stadtteil V Breitenrain-Lorraine, 17.8% der städtischen Bevölkerung, das ergibt eine minimale Veränderung 2014-2015 von 42 Personen.

Der grösste Anteil (18.7%) der Stadtteilbewohnenden war zwischen 20 und 64 Jahre alt. Der Anteil der ausländischen Wohnbevölkerung betrug 20.6%, Schweizerinnen belegten den höchsten Wert mit 42.5%. Von den 5'176 Ausländer/-innen zog der grösste Teil, 2'139 Personen, aus den Nachbarländern (AT/DE/FR/LI/IT) zu, gefolgt von Spanien, Portugal und dem Kosovo. Der Wanderungssaldo betrug 157 (Zuzüge in Stadt Bern vs. Wegzüge aus Stadt Bern). Der Bestand an leer stehenden Wohnung betrug am 1. Juni 2015 knapp 44, also 14% bei einem städtischen Leerwohnungsbestand von 314 Wohnungen.

Karte

Jahrbücher 2016 (Berichtsjahr 2015)

MM Bevölkerungsentwicklung Stadt Bern 2016

Stadtteile und Statistische Bezirke November 2016