Arbeit und Wirtschaft

Das Nordquartier ist mit rund 25‘000 Einwohnerinnen und Einwohner fast eine eigene kleine Stadt. Entsprechend rasch verändert sich das Quartier – auch in Bezug auf seine Bedeutung als Arbeits- und Wirtschaftsstandort.

 

Das Nordquartier beheimatet zahlreiche kleinere und grössere Betriebe der verschiedenen Wirtschaftssektoren. Im Nordquartier entsteht mit dem Entwicklungsschwerpunkt Wankdorf ESP eines der grössten Entwicklungsgebiete des Kantons Bern. Neu sollen rund 25'000 Arbeitsplätze und 2'400 Wohneinheiten geschaffen werden. Die SBB, die Post und der Totalunternehmer Losinger bauen ihre neuen Hauptsitze auf dem Wankdorf City Areal.